Tischkarten

Zeigen Sie Ihren Gästen liebevoll Ihren Platz am Hochzeitstisch! Platzieren Sie die Tischkarte auf der Serviette oder einem anderen Element der Tischdekoration!

846 gefundene Produkte

Daphine Daphine
Aus der Wunschliste entfernen Zur Wunschliste hinzufügen
Neu Goldveredelung

ab 1,14 €

Daphine Daphine
Aus der Wunschliste entfernen Zur Wunschliste hinzufügen
Neu Goldveredelung

ab 1,14 €

Borneo Borneo
Aus der Wunschliste entfernen Zur Wunschliste hinzufügen
Goldveredelung

ab 1,14 €

Was sind Tischkarten?

Tischkarten sind ein essentielles Accessoire zur vollständigen Ausstattung der Hochzeitstafel. Sie weisen Gästen den ihnen zugedacht Sitzplatz zu und helfen so, vor allem bei großen Feiern den Überblick über komplexe Sitzordnungen zu behalten. So gewährleisten Sie, dass jeder Gast auf Anhieb den vorgesehenen Platz findet. Zugleich sorgen Platzkarten dafür, dass sich alle auf Anhieb persönlich begrüßt fühlen und tragen zu einer angenehmen, übersichtlichen Atmosphäre am großen Tag bei.

Je nach Wunsch stehen vielfältige Designs zur Verfügung, welche eine große Auswahl an passendem Zubehör bieten. So können Sie Ihrer Feier durch die ganzheitliche Gestaltung mit Aufklebern, Save-the-Date-Karten, Fächern, Spitztüten, Kirchenheften, Tischnummern, Anhängern, Flaschenetiketten und vielem mehr einen themengerechten roten Faden verleihen.


Welche Tischkarten für die Hochzeit gibt es?

Tischkarten für Hochzeiten sind die Königsdisziplin unter den Platzkarten. Einige Platzkarten verfügen über filigrane Verzierungen wie Bastbänder und Ösen. So können Sie die dekorativen Karten nicht nur zur Organisation der Sitzplätze nutzen, sondern auch Give-aways, Blumensträuße und andere Deko-Elemente Ihrer Hochzeit stilecht in Szene setzen.

Für Hochzeiten dürfen die Designs tendenziell etwas festlicher sein als bei anderen Anlässen, um die Bedeutung des Events angemessen zu unterstreichen. Besonders trendy ist derzeit Vintage. Auch elegante, geschwungene Ornamente im Barock-Stil oder romantische Motive sind echte Highlights.

Tischkarten-Designs mit Blättern oder im Greenery-Look passen besonders gut zu modernen Landhochzeiten. Wer es ganz puristisch liebt, entscheidet sich für die Tischkarte Sofia in weißem Premium-Mattpapier. Auf Wunsch können Sie die Ausführung mit einem Vintage-Band in Elfenbein veredeln.


Welche Tischkarten für Hochzeiten und Geburtstage sind am beliebtesten?

Für Hochzeiten sind edle Ausführungen mit interessanten Highlights wie Gold- oder Kupferprägungen am beliebtesten. Der formelle Ablauf macht weitere Stil-Elemente wie Tischnummern oder Dankeskarten im abgestimmten Design zum Must-have. Auch Karten in pastelligen Farben wie zartem Rosa zaubern ein besonders romantisches Flair.

Bei Geburtstagen und anderen Anlässen sind auch humorvolle Tischkarten und informellere Designs erlaubt. Vor dem Kauf sollte man den Preis pro Stück hochrechnen, um den Gesamtpreis nicht aus dem Blick zu verlieren.

Tischkarten mit Pflanzenmotiven können jahreszeitliche Akzente setzen; etwa durch einen Rosmarinzweig für Events im Winter oder farbenfrohe Bouquets im Sommer.

Besonders beliebt sind kunstvoll gestaltete Designs. Sie überzeugen – je nach persönlichem Gusto – mit auffälligen oder dezenten Akzenten wie Farbverläufen in Aquarelloptik oder vielseitigen botanischen Motiven. Zu blumiger Optik wie dem Design „July“ passen ausladende, schwungvolle Schriftarten am besten. In kräftigem Bordeauxrot ist das Modell „Pfingstrose“ mit einzigartigem Soft-Touch-Effekt ein echtes Statement.


Was ist wichtig beim Kauf von Tischkarten für Hochzeiten und Geburtstage?

Im Idealfall passen Sie das Design Ihrer Platzkarten dem übergeordneten Stil Ihrer Hochzeit oder des Geburtstags an. Waren die Einladungen und Anzeige zum Beispiel im romantischen Blumen-Design gestaltet, sind Namenskarten im gleichen Stil ein wunderbar roter Faden für den festlichen und stimmigen Gesamtlook.

Unsere umfangreichen Designkollektionen beinhalten neben Tischkarten thematisch passende Accessoires wie Menükarten oder Dankeskarten. Sie bieten einen günstigeren Preis pro Stück. Die fertige Gästeliste zum Zeitpunkt der Bestellung gewährleistet, dass Tischkärtchen in ausreichender Anzahl vorhanden sind und keine kurzfristige Nachbestellung erforderlich wird.


Wie kann man Tischkarten beschriften?

Tischkarten können Sie in verschiedenen Designs auswählen, welches Sie mit einer oder mehreren passenden Schriften personalisieren. Auf mattem Papier wirken zum Beispiel geschwungene Schriftarten minimalistisch und elegant zugleich.

Sie lieben es eher einfach gehalten? Designs wie Kreta, Peppermint oder Muse glänzen durch Simplizität und Bescheidenheit. Opulent und Stil-vollendet kommen Tischkarten mit Platzkartenhalter daher. Sie vermitteln einen bis ins kleinste Detail durchdachten Look.

Die Beschriftung enthält den Vor- und Nachnamen eines jeden Gastes. Bei Feierlichkeiten mit wenigen Gästen genügt es, sich auf den Vornamen zu beschränken, um die familiäre Stimmung zu unterstreichen. Zwei verschiedene Schriften, welche je den Vornamen und Nachnamen hervorheben, verleihen dem Design von Namenskarten ein aufgelockertes Gesamtbild.

/cookies